One2track logo
  • An Werktagen vor 15:00 Uhr bestellt, am selben Tag versandt
  • 24 Monate Garantie
  • Funktioniert in ganz Europa
  • Vollständige Prepaid-Nutzung zahlen nur für das, was Sie nutzen!
  • Permanente Standortbestimmung
  • Deutsche app
Verwendung von Cookies

Wählen Sie, welche Cookies Sie von dieser Website akzeptieren möchten.

One2track GmbH respektiert die Privatsphäre aller Nutzer seiner Website und stellt sicher, dass die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten vertraulich behandelt werden. Wir verwenden Ihre Daten, um die Bestellungen so schnell und einfach wie möglich zu bearbeiten. Im Übrigen werden wir diese Daten nur mit Ihrer Zustimmung verwenden. One2track verkauft Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte und gibt sie nur an Dritte weiter, die an der Ausführung Ihrer Bestellung und dem Funktionieren unserer Produkte beteiligt sind. Mit diesen Parteien haben wir eine verbindliche Vereinbarung über die Verarbeitung getroffen. Diese Datenverarbeitungsverträge sind für unsere Kunden einsehbar und können bei uns angefordert werden.

Datenschutzerklärung Daten beim Kauf über den one2track Webshop

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Lieferadresse und Ihre Zahlungsdaten, um Ihre Bestellung auszuführen und Sie über den Fortgang der Bestellung informieren zu können. Wir können Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Sie über die Entwicklung unserer Produkte, Software-Updates sowie Sonderangebote und Werbeaktionen zu informieren. Wenn Sie diese Informationen nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich auf unserer Website abmelden. Daten über die Nutzung unserer Website und das Feedback unserer Besucher helfen uns, unsere Website weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Datenschutzbestimmungen zur Nutzung von GPS-Uhren/Geräten/Diensten von one2track

Personenbezogene Daten und die Erhebung von Nutzer-/Positionsdaten sind ausschließlich für den Betrieb unserer Produkte (App und GPS-Plattform) bestimmt. Diese Daten können von unserem technischen Personal im Falle einer Service-Anfrage des Kunden eingesehen werden. Diese Daten werden niemals weitergegeben oder verkauft, es sei denn, eine gesetzliche Regelung zwingt uns dazu oder im Falle einer Firmenübernahme. In diesen letzten Fällen wird one2track GmbH seine Kunden vorher informieren. Die folgenden Daten werden von uns für das Funktionieren der Dienste erfasst:

• Benutzername und Passwort für unsere Dienste

• Vorname und E-Mail des Benutzers

• Geräte-ID-Nummer

• Nummer der SIM-Karte des Geräts

• SOS-/Überwachungsnummern und Telefonnummern, die die Uhr anrufen können sollte

• GPS-, GPRS- und WIFI-Positionsdaten für maximal 3 Monate

• Einstellung der Sicherheitszonen

• Falls im Gerät vorhanden; Aktivitätsmessung (Schrittzähler), Schlafintensität, Herzfrequenzanalyse, Akkukapazität, Netzwerkstärke, Daten für maximal 3 Monate

Wo werden Ihre Daten gespeichert, wer hat Zugriff und welche Verschlüsselung wird verwendet?

Für die Speicherung von GPS-Positionen und anderer persönlicher Daten verwenden wir physische High-End-Serversysteme in den Niederlanden. Diese Hochsicherheitsumgebung befindet sich bei der Serverius Group, Standort SDC3, Laan van de Ram 39, 7324 BW Apeldoorn. Die Dauer der Datenspeicherung ist wie folgt:

- GPS-Informationen von Uhren werden bis zu 3 Monate lang für die Nutzung der Verlaufsfunktion in der App gespeichert.
- Sprachliche und schriftliche Nachrichten werden maximal 72 Stunden lang gespeichert.
- Andere Informationen wie Telefonnummern und Fotos werden aufbewahrt, bis der Benutzer das Konto über die App vollständig löscht, oder sie werden gelöscht, wenn das Konto mehr als 2 Jahre lang nicht verwendet wird.

Bei einer Serviceanfrage können Ihre Daten von unseren Kundendienstmitarbeitern und/oder unseren technischen Mitarbeitern eingesehen werden. Für die Wartung und Entwicklung der Systeme arbeiten wir mit einer Reihe von niederländischen Partnern zusammen. Auf Projektbasis können wir zu diesem Zweck externe Ingenieure beauftragen. Wir haben mit diesen Unternehmen/Lieferanten strenge Verarbeitungs- und Vertraulichkeitsverträge abgeschlossen. Trotz der Tatsache, dass diese Verträge ausreichend umfassend sind, haben wir ein Überwachungssystem entwickelt, durch das die Aktivitäten unserer Kundendienstmitarbeiter und externen Lieferanten in den Systemen protokolliert werden. Auf diese Weise kann unser Datenschutzbeauftragter schnell feststellen, ob sensible Daten unrechtmäßig eingesehen werden. Die Verarbeitungsverträge können dem Kunden auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Informationen über die IP-Adresse sind im Rahmen Ihrer Sicherheit nicht öffentlich, können aber bei one2track angefordert werden. Wir verwenden TLS-Verschlüsselung für die Übertragung von Daten zwischen der one2track App, der one2track GPS-Plattform und dem one2track Server. Ihre Daten werden verschlüsselt gespeichert, wobei eine AES-Verschlüsselung verwendet wird.

 

Möglichkeit, Ihre Kundendaten zu löschen

Die Privatsphäre unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Wir respektieren daher Anfragen zur vollständigen Löschung persönlicher Daten aus unseren Datenbanken. Da wir die vollständige Kontrolle über die Kundendatenbanken haben, können Sie sicher sein, dass Ihre Kundendaten tatsächlich entfernt werden, wenn ein Löschantrag gestellt wird. Unser Sicherheitsbeauftragter überwacht die Durchführung dieses Prozesses.

One2track verwendet 2 Systeme, in denen Ihre Kundendaten gespeichert werden:

1. Die one2track GPS-Plattform; hier werden die Kontoinformationen, SIM-Karte und Nutzungsinformationen und die Positionsdaten der Uhren gespeichert (one2track App).

2. Webshop; dort werden die Informationen zu Ihren Bestellungen gespeichert. 

Wenn Sie alle Informationen zu Ihrem Konto von unserer GPS-Plattform entfernen möchten, können Sie dies ganz einfach über die one2track-App tun. Unter der Option "Mein Profil" in der App finden Sie diese Möglichkeit.

Möchten Sie auch die Daten aus unserem Webshop entfernen, senden Sie bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Aktivitäten, die sich aus dem Kauf von Produkten von one2track GmbH über den Online-Webshop ergeben, gelten die allgemeinen Bedingungen von Trusted Shops. Diese Bedingungen können über diesen Link eingesehen werden. Wenn Sie sich entscheiden, eine Bewertung zu schreiben, können Sie wählen, ob Sie Ihren Namen oder andere persönliche Angaben angeben möchten.

Wir interessieren uns für die Meinungen unserer Besucher, behalten uns aber das Recht vor, Beiträge, die nicht unseren Websitebedingungen entsprechen, nicht zu veröffentlichen.

Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzbestimmungen von one2track haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen, wenn Sie Informationen über Ihre Daten benötigen oder diese ändern möchten. Sollte eine Änderung unserer Datenschutzerklärung erforderlich sein, finden Sie auf dieser Seite immer die aktuellsten Informationen

 

Haftungsausschluss

Obwohl die Informationen auf dieser Website mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt wurden und one2track stets bemüht ist, diese Informationen so aktuell, vollständig und genau wie möglich zu halten, können aus dieser Website keine Rechte geltend gemacht werden. Tarife und Bedingungen können sich ändern. One2track übernimmt keine Haftung für mögliche Fehler und Unzulänglichkeiten auf dieser Website. Änderungen und Korrekturen sind daher vorbehalten.

 

Urheberrecht

Das Urheberrecht an den auf dieser Website bereitgestellten Informationen, Veröffentlichungen und Daten liegt bei one2track. Nichts von dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung von one2track vervielfältigt, übertragen oder durch Druck, Mikrofilm oder auf andere Weise veröffentlicht werden.

 

Vielleicht kennen Sie uns von

9.2

91 beoordelingen in de laatste 12 maanden 92% beveelt ons aan